Terminabsage | Etikette

Zeit ist wertvoll, daher reservieren wir diese extra für Sie und Ihre Behandlung. Sollten Sie Ihren Termin einmal nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie rechtzeitig um Absage. Bis 24 Stunden im Voraus stornieren wir Ihren Termin kostenfrei. Innerhalb von 24 Stunden berechnen wir eine Aufwandspauschale von 50% des Behandlungspreises.

§1 Geltungsbereich

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten ausschließlich für alle Kaufverträge zwischen uns und unseren Kunden, in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) Kunde im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Bestellungen von Kunden (sog. „Vertragserklärungen“) sind für die auf unserer Website angebotenen Produkte bindend und führen zu einem Vertragsschluss.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Honey Paradise
Gejar Singh
Merseburger Straße 2B
01309 Dresden
Deutschland

zustande.

(3) Bei Eingang einer Bestellung gelten folgende Regelungen: Der Kunde gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Online-Formular vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Online-Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

  1. Eingabe der Personen-Daten für die Rechnungs- und Lieferadresse
  2. Auswahl des gewünschten Produktes
  3. Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
  4. Bestätigen durch Anklicken der Schaltfläche „Gutschein bestellen“ und damit
  5. Verbindliche Absendung der Bestellung.
  6. Erhalt einer Bestätigungs-Mail mti den Zahlungsdaten
  7. Begleichen des vollständigen Rechnungsbetrags via Banküberweisung
  8. Die Ware wird i.d.R. innerhalb von drei Werktagen nach Zahlunseingang an den Kunden versandt

Wir bestätigen die Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail von uns (Auftragsbestätigung) inklusive der Rechnungsdaten mit den entsprechenden Zahlungsdaten für eine Banküberweisung. Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(4) Bei höherer Gewalt oder sonstigen Umständen, z.B. Betriebsstörungen, rechtmäßigen Streiks oder Aussperrungen, Krieg, Ein- und Ausfuhrverboten, Energie- und Rohstoffmangel und behördliche Maßnahmen, sowie nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung trotz rechtzeitiger Bestellung, welche die Ausführung geschlossener Verträge für uns ohne eigenes oder zurechenbares Verschulden vorübergehend unausführbar machen oder erschweren, sind wir berechtigt, auch bei bestätigten und bereits in der Ausführung befindlichen Aufträgen, unter Ausschluss jeglicher Schadensersatzansprüche entweder vom Vertrag zurückzutreten oder den Auftragsumfang herabzusetzen oder den Auftrag entsprechend später zu erledigen. Eine eventuell vereinbarte Frist verlängert sich um die Dauer der Verzögerung. Eine Kündigung durch den Kunden ist – es sei denn er hat durch Zeitablauf an den Produkten kein Interesse mehr – jedoch frühestens zwei Wochen nach Eintritt der oben beschriebenen Störungen möglich; gesetzliche Rücktrittsrechte bleiben unberührt. Wir werden den Kunden umgehend von entsprechenden Störungen informieren und im Falle des Rücktritts etwaige Gegenleistungen erstatten. Eine Haftung durch uns ist in diesen Fällen ausgeschlossen.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Online-Shop: Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere Verweise auf die AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.honey-paradise.de/agb/ einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nachträglich nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Gültigkeit

(1) Alle Preise verstehen sich als Endpreise in € inklusive der aktuell geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

(2) Für die Lieferung unserer Geschenkgutscheine an die gewünschte Lieferanschrift berechnen wir eine Aufwandspauschale von 3,00€ inkl. Mehrwertsteuer. Nach Zahlungseingang wird der Gutschein unverzüglich versendet.

(3) Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum per Banküberweisung zu begleichen.

(4) Alle unsere ausgestellten Geschenkgutscheine können bis 3 Jahre nach Kaufdatum eingelöst werden, unabhängig von der Form (Wertgutschein oder Gutschein über eine konkrete Leistung).

§4 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung und Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt mit Abschluss des Kaufvertrages.

Der Widerruf ist zu richten an:

Honey Paradise
Gejar Singh
Merseburger Straße 2B
01309 Dresden
Deutschland

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Zudem erlischt nach erfolgtem Widerruf die Gültigkeit des betreffenden Gutscheins.

Muster-Widerrufsformular:

Sie können zum Widerruf das folgende Widerrufsformular (im PDF-Format) nutzen und senden es ausgefüllt und unterschrieben per Post an:

Honey Paradise
Gejar Singh
Merseburger Straße 2B
01309 Dresden
Deutschland

Oder per Mail an: info@honey-paradise.de

Musterwiderrufsformular herunterladen ↓

Ende der Widerrufsbelehrung 

§5 Stornokosten

Bei terminlich vereinbarten Behandlungen vor Ort stornieren wir Ihre Termine bis 24 Std. vor Ihrer Behandlung kostenfrei. Für nicht rechtzeitig stornierte Termine (innerhalb von 24 Std. vor der Behandlung) durch Kunden behalten wir uns vor, bis zu 50% des vereinbarten Preises für die Behandlung einzufordern bzw. den Geschenkgutscheinwert bzw. gebuchten Wert um bis zu 50% des Wertes zu kürzen.

§6 Aktionen und Gutscheine

Wir bieten in bestimmten zeitlichen Abständen, Aktionen und Gutscheine zur Rabbatierung bzw. für sonstige Vergünstigungen unseres Angebots an. Die darin evtl. angegebenen und gekennzeichneten Bedingungen für Zeit-, Ort- und Angebotsbeschränkungen gelten für die jeweils gekennzeichnete Aktion. Diese gelten, sofern nicht gesetzlich anderes geregelt, ausnahmslos. Wir behalten uns Änderungen dieser Bedingungen vor.

Geschenkgutscheine für eine bestimmte Behandlung oder einen bestimmten Freibetrag, die über das Bestellformular dieser Website, per Telefon oder vor Ort im Ladengeschäft bestellt und erworben wurden, gelten ab Kaufdatum 3 Jahre. Eine Barauszahlung von vollständigen oder Restbeträgen ist nicht möglich.

§7 Einschränkungen

Kunden mit körperlichen Beschwerden haben diese vor einer Behandlung den Mitarbeitern von Honey Paradise mitzuteilen.

Dies betrifft insbesondere:

  • Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems
  • Krankheiten des Stütz- und Bewegungsapparates
  • jegliche Formen ansteckender Krankheiten

Wir bitten Sie, uns jede Schwangerschaft vor der Terminvereinbarung, jedoch spätestens vor Behandlungsbeginn mitzuteilen. Für jegliche entstehende körperliche Schäden und Beschwerden, welche durch Nichtmitteilung vor Behandlungsbeginn der benannten Punkte verursacht werden, schließen wir jegliche Haftung aus.

Für Personen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss ist die Abgabe von Leistungen grundsätzlich ausgeschlossen.

Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen: Juni 2019

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.